Vom 27. – 29. April 2010 wird das darmstadtium in Darmstadt der Treffpunkt aller deutschsprachigen Anwender und Interessenten von ESRI Software und Lösungen sein.
ESRI 2010

“Raum für Inspiration” – lautet das diesjähriges Motto der 16. deutschsprachigen ESRI-Anwenderkonferenz.
Leitthemen der ESRI 2010 werden ArcGIS 10, “Green IT” und “Services” sein, inhaltliche Schwerpunkte beispielsweise “Consulting” und “Systemintegration”. In der Plenary treten namhafte Experten aus Wissenschaft, Forschung und Praxis auf, die uns die Bedeutung von GIS nahebringen. In einer Podiumsdiskussion wird debattiert, ob Web 2.0 Technologien dem privaten und öffentlichen Datenvertrieb die notwendigen Impulse für die Intensivierung des Raumbezugs in modernen Webanwendungen geben. Auch die vorgestellten Fachanwendungen decken ein breites Spektrum ab – von Nachhaltigkeits- und Zukunftsthemen (Klima-, Natur-, Umweltschutz, regenerative Energien) bis Wirtschaftlichkeit und Effizienz in Unternehmensprozessen.
Eine Anmeldung ist bereits möglich. Frühbucherrabatt wird bis zum 28. Februar 2010 angeboten.

Profile photo of fjbehr

About fjbehr

Prof. Dr.-Ing. Franz-Josef Behr, Professor of Geoinformatics at Stuttgart University of Applied Sciences (http://www.gis-management.de/). His specializations include * Internet, Internet GIS * XML, GML, SVG * Data exchange and Interoperability * Visualization * Open Source Solutions * Consulting Member of the DIN working group NA 005-03-03 AA "Arbeitsausschuss Kartographie und Geoinformation" (Sp CEN/TC 287+ISO/TC 211). He is the author of two authoritative books on GIS in German, one is "Strategisches GIS-Management", published by Wichmann Verlag (2004). The second is "Einführung in Geographische Informationssysteme" (1997).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.