Grafische Aufbereitung und Präsentation von ALKIS-Daten und ihre Verknüpfungen

Ab 2006 wird die Verarbeitung von ALKIS®-Daten zur Realität.
Deshalb ist es höchste Zeit sich schon jetzt mit der Problematik zu beschäftigen.

Um schon jetzt mal einen Ausblick auf den aktuellen Stand unserer Entwicklung zu bieten, stellt die Breining GmbH mit dem kostenfreien ALKIS-NAS-Betrachter ein Werkzeug zur grafischen
Aufbereitung von NAS-Daten (Normbasierte Austausch Schnittstelle) zur Verfügung.

ALKIS-NAS Betrachter

Es können NAS-Bestandsdatenauszüge eingelesen und betrachtet werden. Es sind nicht nur die grafischen Informationen sichtbar, sondern auch alle Sachdaten, die mit den einzelnen grafischen
Elementen verknüpft sind. Diese Daten können über den NAS-Objektinspektor angezeigt werden.
Sämtliche Verknüpfungen, z.B. auch zu den Flurstückseigentümern oder
Buchungsblättern sind verfügbar.

Beim Import werden die Daten auf ihre Modellkonsistenz geprüft und
Unstimmigkeiten in eine Protokolldatei ausgegeben.
Somit kann der grafische Betrachter auch zur Prüfung der Daten auf ALKIS-konformität benutzt werden.
Der Download steht unter http://www.breining.de/Download_Seiten/ALKISBetrachterDownForm.htm zur Verfügung.