Veranstaltung anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Landesbetriebs Vermessung Baden-Württemberg am 27. Juli 2006 im Wirtschaft, Stuttgart

Das Landesvermessungsamt organisiert anlässlich des 10-jährigen Bestehens des
Landesbetriebs Vermessung Baden-Württemberg am 27. Juli 2006 im
Haus der
Wirtschaft
in Stuttgart, die Fachveranstaltung Geobasisinformationen – Strategien,
Anwendungen, Trends.

Die Nachfrage nach aktuellen, verlässlichen und rasch verfügbaren Informationen
wächst stetig. Damit steigen auch die Anforderungen an das Landesvermessungs-
amt Baden-Württemberg als den Dienstleister für Geobasisinformationen, das in
diesem Jahr auf “10 Jahre Landesbetrieb Vermessung” zurückblicken kann.

Dienst am und für den Kunden war und ist ein ganz besonderes Anliegen des
Landesbetriebs Vermessung. 10 Jahre Landesbetrieb Vermessung sind deshalb
willkommener Anlass, die Anwendungen und Erwartungen der Kunden, die heutigen
und zukünftigen Strategien und die offensichtlichen Trends auf dem gesamten
Geodatenmarkt mit seinen modernen Infrastrukturen und Angeboten in einer
gemeinsamen Veranstaltung zu würdigen. Dabei wird aufgezeigt, an welchen
“Baustellen” derzeit gearbeitet wird und wo anzusetzen ist, um sich einander noch
näher zu kommen.

Die Referentinnen und Referenten aus Wirtschaft, Forschung und Verwaltung werden
mit Vorträgen über ihre Erfahrungen den Boden bereiten für offene Diskussionen und
den Teilnehmerkreis dafür sensibel machen, neue gute Ideen umzusetzen, vorhandene
Entwicklungen auszubauen und ganz im Sinne der Kunden noch bessere Lösungen
bei der Bereitstellung von Geobasisinformationen zu schaffen.