Die Beiträge der 26. Internationalen kartographischen Konferenz, die vom 25. – 30. August 2013 in Dresden stattfand, stehen nun digital auf der Homepage der ICA zur Verfügung. Das PDF enthält auf über 900 Seiten die Abstracts, teilweise mit Hyperlinks auf die Einzelberiträge, die auch hier direkt zur Verfügung stehen. Sie sind ein Beispiel für die große Vielfalt der Kartographie als Anwendungs- und Wissenschaftsdisziplin.

Ausgewählte Beiträge, herausgegeben von Manfred F. Buchroithner, Nikolas Prechtel, Dirk Burghardt, Karsten Pippig, und Benjamin Schröter, stehen ebenfalls in gedruckter Form als Band der Reihe “Lecture Notes in Geoinformation” des Springer-Verlags zur Verfügung. Die Themenbereiche sind Art and Cartography.- Atlases.- Cartography and Children.- Cartography in Early Warning and Crisis Management.- Cognitive Visualization.- Data Quality.- Digital Technologies in Cartographic Heritage.- Education and Training.- Generalization and Multiple Representation.- Geoinformation Infrastructures and Standards.- Geospatial Analysis And Modeling.- Geovizualisation.- Geoinformation for Sustainability.

Profile photo of fjbehr

About fjbehr

Prof. Dr.-Ing. Franz-Josef Behr, Professor of Geoinformatics at Stuttgart University of Applied Sciences (http://www.gis-management.de/). His specializations include * Internet, Internet GIS * XML, GML, SVG * Data exchange and Interoperability * Visualization * Open Source Solutions * Consulting Member of the DIN working group NA 005-03-03 AA "Arbeitsausschuss Kartographie und Geoinformation" (Sp CEN/TC 287+ISO/TC 211). He is the author of two authoritative books on GIS in German, one is "Strategisches GIS-Management", published by Wichmann Verlag (2004). The second is "Einführung in Geographische Informationssysteme" (1997).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *