Regiograph
RegioGraph 2011 ist in der neu verfügbaren Version „Strategie“ mit integrierten adressgenauen Gewerbepotenzialen von D&B erhältlich. Die Auslieferung der neuen GeoMarketing-Lösung mit den integrierten Gewerbepotenzialdaten beginnt zum April.

GfK GeoMarketing hat eine Kooperation mit D&B geschlossen. Die auf der CeBIT 2011 vorgestellte neue Version, „RegioGraph Strategie 2011“, ist in der Variante „Gewerbe“ mit integrierten adressgenauen Gewerbepotenzialen von D&B erhältlich. Damit stehen dem RegioGraph-Anwender 4,5 Millionen Firmen inklusive Branchencode, Mitarbeiteranzahl, Umsatzhöhe und dem Firmenstandort zur Verfügung.

Mit RegioGraph können Anwender ihre Kunden, Zielgruppen und Potenziale auf den aktuellsten Karten abbilden und mit den hinterlegten Potenzialdaten analysieren. „RegioGraph Strategie 2011“ bietet dank der erstmalig integrierten Daten von D&B die Möglichkeit der adressgenauen Analyse von Gewerbepotenzialen und Unternehmensdaten. Umfassende Analyse- und Planungs-Werkzeuge sowie detaillierte Reports sind die Grundlage zur Optimierung der Planung und der Steuerung der Distribution in Gewerbe- und Industrieunternehmen.

Doris Hardt-Beischl, Vertriebsleiterin von GfK GeoMarketing, betont: „Wir freuen uns, mit dieser Kooperation den Anwendern eine wirkliche Wertschöpfung zu bieten. Geschäftsentscheidungen werden durch die Erkenntnisse aus der feinräumigen geografischen Analyse von Gewerbepotenzialen wesentlich sicherer und nachhaltiger.“

Ulas Boyaci, Director Sales & Marketing Solutions bei D&B Deutschland, ergänzt: „Die Bündelung unseres in Deutschland marktführenden Datenangebots für Gewerbeunternehmen mit der GeoMarketing-Kompetenz von GfK GeoMarketing ist für alle Anwender im Industrie- und Gewerbebereich eine Bereicherung mit großem praktischen Nutzen.“

Profile photo of fjbehr

About fjbehr

Prof. Dr.-Ing. Franz-Josef Behr, Professor of Geoinformatics at Stuttgart University of Applied Sciences (http://www.gis-management.de/). His specializations include * Internet, Internet GIS * XML, GML, SVG * Data exchange and Interoperability * Visualization * Open Source Solutions * Consulting Member of the DIN working group NA 005-03-03 AA "Arbeitsausschuss Kartographie und Geoinformation" (Sp CEN/TC 287+ISO/TC 211). He is the author of two authoritative books on GIS in German, one is "Strategisches GIS-Management", published by Wichmann Verlag (2004). The second is "Einführung in Geographische Informationssysteme" (1997).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.