Was ist eine Geodateninfrastruktur und wie wird sie aufgebaut? Wo liegt der Mehrwert dieser „Dienste“? Was passiert mit „unseren“ Daten und wie werden sie weiterverarbeitet? Wie sieht die Praxis aus?

In einer Reihe von Vorträgen werden am 17.Juni 2010 in Paderborn, Heinz-Nixdorf-MuseumsForum (HNF), 09:30 bis 16:30 Uhr, die gesetzlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen, Praxiserfahrungen beim Aufbau einer GDI und verschiedene Anwendungen aus dem Alltag vorgestellt. Den Abschluss bildet ein kurzer Ausblick, welche Entwicklungen in der Forschung in Arbeit sind.

Agenda:
9:30 Begrüßung: Fred Mitzkatis (Fachgruppenleiter), Ralph-Gerald Siekmann-Böhm (VDV-Vorsitzender Paderborn) N.N.
9:45 Gesetzliche und organisatorische Rahmenbedingungen, Peter Kochmann (GEObasisNRW)
10:15 Wirtschaftliche Potentiale einer GDI, Lars Behrens (GIW-Kommission)
10:45 Kaffeepause
11:00 Aufbau einer GDI in einer Kommune – ein Werkstattbericht, Elmar Schröder (Stadt Paderborn)
11:30 Aufbau einer GDI in einer Kreisverwaltung, Dr. Dirk Schäfer (Kreis Gütersloh)
12:00 Mittagspause
13:00 Radroutenplaner NRW, Peter London (Ministerium für Bauen und Verkehr NRW)
13:30 Best Practice Beispiel auf europäischer Ebene, Marc Kleemann (Logica)
14:00 Kaffeepause
14:15 Quo vadis GDI? Neue Entwicklungen der GDI in der Forschung, Prof. Dr. Klaus Greve (Rheinische Friedrich-Wilhelms- Universität Bonn)
15:15 Abschlussdiskussion

Weitere Informationen auf der Homepage des Bildungswerkes VDV: www.vdv-online.de.

Profile photo of fjbehr

About fjbehr

Prof. Dr.-Ing. Franz-Josef Behr, Professor of Geoinformatics at Stuttgart University of Applied Sciences (http://www.gis-management.de/). His specializations include * Internet, Internet GIS * XML, GML, SVG * Data exchange and Interoperability * Visualization * Open Source Solutions * Consulting Member of the DIN working group NA 005-03-03 AA "Arbeitsausschuss Kartographie und Geoinformation" (Sp CEN/TC 287+ISO/TC 211). He is the author of two authoritative books on GIS in German, one is "Strategisches GIS-Management", published by Wichmann Verlag (2004). The second is "Einführung in Geographische Informationssysteme" (1997).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.