csm_Header_Disy_Akademie_ba8b34b2b4

Die Disy Akademie startet in die zweite Runde. Auch dieses Jahr können Sie zwischen verschiedenen Seminaren wählen und die umfangreiche Welt der Datenverarbeitung und Analyse von Daten mit Sach- und Raumbezug von den Experten kennenlernen.

GIS-Anwender, -Entwickler und –Administratoren, Geografen, Geoökologen, Datenbankexperten, Ingenieure – bei unserem Seminarprogramm sind alle Menschen genau richtig, die

  • Daten mit Raumbezug verarbeiten,
  • interpretieren,
  • miteinander verknüpfen,
  • in andere Formate übertragen,
  • validieren und
  • Projekte mit Raumbezug planen und umsetzen.

Inhalte: Die Disy Akademie vermittelt Ihnen in verschiedenen inhaltlichen Schwerpunkten (GIS/Geodaten, Reporting/Auswertung, Datenbanken/ETL) die für Sie maßgeblichen und wichtigen Inhalte und gibt Ihnen aktuelles Wissen an die Hand. Jeweils ausführliche Seminarbeschreibungen finden Sie im Flyer.

Aufbau: Alle Seminare sind auf einen Tag ausgelegt und können einzeln oder als mehrtägige Blöcke belegt werden.

Größe: Da die Arbeit in kleinen Gruppen besonders effektiv ist, sind alle Seminare auf maximal 8 Teilnehmer begrenzt.

 Seminare im 1. Halbjahr 2017

21.06.2017 Informationen der Öffentlichkeit bereitstellen: Web-GIS und Open-Data-Portale Projektleiter IT/GIS
22.06.2017 Geodaten erfassen, als Karte darstellen und ausgeben mit Cadenza Desktop Fachanwender
23.06.2017 Daten flexibel und ad hoc mit Cadenza Desktop auswerten Fachanwender
29.06.2017 Geodaten zusammenführen: Einführung in Spatial ETL Datenbankanwender mit Talend-Erfahrung
30.06.2017 Geo-SQL mit PostgreSQL Datenbankanwender

 

Neben diesen klassischen Seminaren bieten wir außerdem das Webinar „Geo-ETL: Geodaten mit Talend professionell verarbeiten“ an. Weitere Informationen zu Geospatial Integration und Anmeldung zum Webinar.

Den ausführlichen Seminarplan und die Anmeldung für die Disy Akademie finden Sie unter: www.disy.net/akademie

Wir freuen uns, Sie bei unserem Programm begrüßen zu dürfen!

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *