Zum ersten Mal gab es im Public Sector Parc der CeBIT einen Gemeinschaftsstand zum Thema „Geoinformationssysteme“. In Halle 7 Stand D62 präsentierten vom 16. bis 20. März 2015 Aussteller neueste Entwicklungen und Trends aus dem GIS-Bereich. Die Disy Informationssysteme GmbH war mit dabei und präsentierte die GIS- und Reporting-Plattform Cadenza. Die Besucher waren begeistert von den Möglichkeiten, eigene und oft trockene Daten effizient auf Karten darzustellen und systematisch auszuwerten.

CeBIT 2015: Disy präsentierte Cadenza im Public Sector ParcDer Public Sector Parc der CeBIT ist Europas größter Marktplatz für digitale Anwendungen im öffentlichen Sektor. Intelligente Geoinformationssysteme können – egal, ob in Kommunen oder in Landes- oder Bundesbehörden viele Prozesse vereinfachen, beschleunigen und effizienter gestalten. Der erste Gemeinschaftsstand zum Thema unterstreicht die zunehmende Bedeutung von verlässlichen und genauen Geoinformationen für den öffentlichen Sektor. Besucher konnten sich deshalb vom 16. bis zum 20. März aus erster Hand über die vielfältigen Möglichkeiten und das Potenzial von Geoinformationssystemen informieren.

Die Disy Informationssysteme GmbH als Hersteller der GIS- und Reporting-Plattform Cadenza passte damit perfekt auf den Gemeinschaftsstand „Geoinformationssysteme“, der ein Thema aufgreift, welches auch außerhalb von Behörden und Verwaltungen immer größere Bedeutung gewinnt: „Diese zielgruppenspezifische Ansprache war für uns besonders interessant“, erklärt Claus Hofmann, Geschäftsführer der Disy Informationssysteme GmbH. „Deshalb haben wir schnell reagiert, als die Anfrage der Deutschen Messe zur Teilnahme an der CeBIT kam. Wir sind mit dem Verlauf der CeBIT sehr zufrieden und konnten zeitweise den Ansturm an Interessenten personell kaum bewältigen. Alles in allem war es eine erfolgreiche CeBIT-Premiere für uns, auch weil sich viele Interessenten außerhalb des klassischen GIS-Umfeldes für die Möglichkeit der Darstellung von Daten in Karten informierten.“

Das bekam vor allem Jürgen Wiggering, Leiter BT IT bei Disy, zu spüren, der Interessenten aus dem In- und Ausland von der Kommune bis zur Landesbehörde aus den Bereichen Verkehr, Transport, Logistik, Umweltschutz eine Woche lang kompetent beraten hat. „Gerade im Bereich Public Sector drehen sich alle Geschäftsprozesse auch um das Thema „Geoinformationen“, erläutert Herr Wiggering. „Disy bietet mit Cadenza die ideale Plattform, um Geodaten zusammen mit Fachdaten effizient bereitzustellen, zu analysieren und darüber zu berichten.“

Intelligente Geoinformationssysteme können im öffentlichen Sektor viele Prozesse deutlich vereinfachen, beschleunigen und effizienter gestalten. Experten sehen hier ein spürbares Potenzial der Kostenreduktion in den Behörden. Dabei stellt sich die Frage, mit welchem Ziel in welches System investiert und auf welche Daten zurückgegriffen werden soll. Deshalb wird Disy auch wieder im nächsten Jahr mit dabei sein, um den Besuchern des Gemeinschaftstandes hierzu Antworten zu geben. Interessenten, die nicht bis zur CeBIT 2016 warten wollen, können unter www.disy.net/testen eine kostenlose Demo-DVD anfordern, um die GIS- und Reporting-Plattform Cadenza völlig unverbindlich zu testen. Für weitergehende Fragen, die individuellen Anwendungsmöglichkeiten von Cadenza oder einen Präsentationstermin vor Ort sind die Berater von Disy unter sales@disy.net und 0721/16006-000 erreichbar.

Abb. 1: Überblick über die GIS- und Reporting Plattform Cadenza          Abb. 2: CeBIT 2015: Das Unternehmen Disy Informationssysteme GmbH auf dem Gemeinschaftsstand "Geoinformationssysteme" im Public Sector Parc in Halle 7

Abb. 3: CeBIT 2015: Das Unternehmen Disy Informationssysteme GmbH berät Interessenten von der Kommune bis zur Landesbehörde über die Einsatzmöglichkeiten der GIS- und Reporting-Plattform Cadenza    Abb. 4: CeBIT 2015: Darstellung von Eignungsflächen von Photovoltaik auf Grundlage eines Luftbildes im Bürger-GIS des Main-Tauber-Kreises mit Cadenza Web

Weitere Informationen:
www.cebit.de/aussteller/disy-informationssysteme/C930902
Cadenza Demo-DVD kostenlos anfordern: www.disy.net/testen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .