1. Juli 2010 an der Hochschule für Technik Stuttgart
ESRI-Treffen HFT Stuttgart

Seit einigen Jahren findet an der Hochschule für Technik Stuttgart das ESRI Anwendertreffen Baden-Württemberg statt und dient als Forum zum Erfahrungsaustausch zwischen Hochschule und Praxis. Diese Veranstaltung, von Prof. Kettemann und Prof. Dr. Schröder organisiert, sind immer sehr gut besucht.

Das Anwendertreffen am 1. Juli 2010 wird auch dieses Jahr wieder in bewährter Form fortgesetzt mit:

  • Vorträgen aus der täglichen Praxis.
  • Workshops zum Mitmachen in den beteiligten Laboren.
  • Zeit für Gespräche und zum Erfahrungsaustausch

Die Zielgruppe des Seminars sind neben ESRI-Anwendern alle GIS-Interessenten, die sich über neue Entwicklungen und Möglichkeiten in diesem sich rasch entwickelnden Bereich informieren wollen.

Einige Programmpunkte in der Übersicht:

  • Stadtplan – von Grafik zu GIS. Der Freiburger Weg
  • Geodaten eines Landkreises optimal nutzen
  • Bürger-Geoportal Bruchsal mit WebOffice Flex
  • Integrierte geowissenschaftliche Landesaufnahme des LGRB: Daten, Dienste, Anwendungen
  • ModelBuilder und Editieren – Bewährte Konzepte und neue Möglichkeiten (Workshop)
  • OpenStreetMap – Eine alternative Datenquelle auch für ArcGIS (Workshop)
  • GIS-Station – Lehrer und Schülerfortbildung zur Nutzung digitaler Geomedien
  • Was kommt mit ArcGIS 10?

Begleitet wird die Veranstaltung durch eine Firmenausstellung.

Weitere Angaben zur Anmeldung und Kosten finden Sie hier.

Profile photo of fjbehr

About fjbehr

Prof. Dr.-Ing. Franz-Josef Behr, Professor of Geoinformatics at Stuttgart University of Applied Sciences (http://www.gis-management.de/). His specializations include * Internet, Internet GIS * XML, GML, SVG * Data exchange and Interoperability * Visualization * Open Source Solutions * Consulting Member of the DIN working group NA 005-03-03 AA "Arbeitsausschuss Kartographie und Geoinformation" (Sp CEN/TC 287+ISO/TC 211). He is the author of two authoritative books on GIS in German, one is "Strategisches GIS-Management", published by Wichmann Verlag (2004). The second is "Einführung in Geographische Informationssysteme" (1997).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *