Veranstaltungsreihe Frankfurter Technikvorlesungen 2004

In vier Einzelvorträgen erörtern renommierte Experten aus Wirtschaft und
Wissenschaft das europäische Navigationssystem Galileo, neue Märkte für
kommerzielle und private Nutzer sowie die Wechselwirkungen zwischen
Satelliten gestützter Informationstechnik und internationaler Politik.

Termine: Jeweils Dienstags am 9., 16., 23. und 30 November 2004. Beginn:
17:15 Uhr. Eintritt frei.

Ort: Fachhochschule Frankfurt am Main, Kleiststraße 7, Gebäude 8, Raum
111/112.

Veranstalter dieser bundesweit einmaligen Kooperation von Wirtschaft,
Wissenschaft und Medien sind die Fachhochschule Frankfurt am Main,
Frankfurter Rundschau, TechnologiestiftungHessen GmbH, hr-info, TTN-Hessen
(TechnologieTransferNetzwerk-Hessen), IHK-Innovationsberatung Hessen,
InGeoForum Informations- und Kooperationsforum für Geodaten des ZGDV e.V.
und Förderverein der Fachhochschule Frankfurt am Main e.V. Die Frankfurter
Technikvorlesungen werden in vier Sonderseiten der Frankfurter Rundschau am
10., 17. und 24 November sowie am 1. Dezember 2004 sowie in dieser Website
dokumentiert. Flankierend berichtet hr-info über dieVeranstaltungsreihe.

Weiter Informationen im beiliegenden Flyer und auf http://www.technikvorlesung.de/