Die Bürgerinnen und Bürger Hessens können sich jetzt noch besser per Internet über Landesentwicklungs- und Regionalpläne informieren. Das Landesplanungsportal ist in neuem Design freigeschaltet worden, wie Wirtschaftsstaatsekretär Mathias Samson am Freitag mitteilte: „Wir begreifen Planung als offenen, kommunikativen Prozess und lassen uns gerne in die Karten schauen.“

Die Seite www.landesplanung.hessen.de bietet Einblick in alle Aspekte der Raumplanung. Wo liegen Schutzgebiete und Grünzüge? Welche Flächen sind für Siedlungsentwicklung, Infrastruktur oder Erneuerbare Energien reserviert? Wo sind Straßen und Schienenwege geplant? Diese und andere Informationen sind mit verbesserter Navigation und schnelleren Ladezeiten abrufbar. Dabei ist eine Suche über die Postleitzahl, den Gemeindenamen bis hin zu Straße und Hausnummer möglich. Selbstverständlich können alle Themen beliebig miteinander kombiniert und anschließend maßstabsgetreu ausgedruckt werden. Ein ausführliches Hilfemenü erleichtert Einsteigern das Zurechtfinden mit den Funktionen des Kartenviewers.

Das Landesplanungsportal nutzt den Kartenviewer aus dem Geoportal Hessen mit wichtigen Funktionen. Damit ist es beispielsweise möglich, Flächen und Strecken zu vermessen. Hinzu kommen viele weitere Informationen wie etwa gesetzliche Grundlagen. „Das Landesplanungsportal ist ein wichtiges Hilfsmittel für Planungsbüros, Behörden und Wissenschaft“, erläuterte Samson. „Aber auch interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich hier informieren, wie unser Lebensraum in den nächsten Jahren genutzt werden soll.“

About fjbehr

Prof. Dr.-Ing. Franz-Josef Behr, Professor of Geoinformatics at Stuttgart University of Applied Sciences (http://www.gis-management.de/). His specializations include * Internet, Internet GIS * XML, GML, SVG * Data exchange and Interoperability * Visualization * Open Source Solutions * Consulting Member of the DIN working group NA 005-03-03 AA "Arbeitsausschuss Kartographie und Geoinformation" (Sp CEN/TC 287+ISO/TC 211). He is the author of two authoritative books on GIS in German, one is "Strategisches GIS-Management", published by Wichmann Verlag (2004). The second is "Einführung in Geographische Informationssysteme" (1997).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .