Die Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation (HVBG) startet mit neuer Website – modern und mit farbigem Gesicht – in das neue Jahr und fügt sich von ihrem Design und Aufbau in den Internetauftritt des Landes Hessen ein.

Mit klarer Struktur und übersichtlicher Gliederung bietet die Seite nun mehr Möglichkeiten für den Nutzer. Als Neuerungen sind vor allem die veränderte Bildergalerie, die optimierte Suche und die auf der Website integrierte, interaktive Karte zu den Flurbereinigungsverfahren in Hessen anzusehen.
Die dynamische Startseite informiert im oberen Bereich über aktuelle Pressemeldungen der HVBG. Die Themen „Im Blickpunkt“ sowie „Empfehlungen der Redaktion“ werden in regel-mäßigen Abständen wechseln und weisen auf die Dienststellen, die Veranstaltungen und weitere besondere Themen hin. Die Produkte und Dienstleistungen der HVBG finden sich wie gewohnt in ihren entsprechenden Kategorien.
Ein zentrales Thema des Relaunchs war die Gestaltung im so genannten „responsiven Webdesign“. Die Website passt sich in Bildschirmdarstellung und -auflösung automatisch den unterschiedlichen Anforderungen mobiler Endgeräte wie Smartphones oder Tablets an. Eine separate mobile Version der Homepage ist dadurch überflüssig.
Ungeachtet der Eingliederung der Webseite in den Internetauftritt des Landes ändert sich die bekannte Web-Adresse der HVBG-Seite nicht. Sie ist unter dem Zugang https://hvbg.hessen.de zu erreichen.
Der Newsletter „HVBG kompakt“ bietet weiterhin Informationen aus den Bereichen Landes-vermessung, Liegenschaftskataster, Geodateninfrastruktur, Flurneuordnung und städtische Bodenordnung sowie Immobilienwertermittlung.
Neben Informationen zu Produkten und Dienstleistungen sowie fachlichen Informationen erhalten Kunden, Partner und Journalisten Informationen zu den Dienststellen und zu ge-planten Aktionen, Messen und Veranstaltungen der HVBG.

Über die HVBG

Die HVBG ist eine moderne und zukunftsorientierte Verwaltung des Landes Hessen mit circa 1.600 Beschäftig-ten. Sie gliedert sich in das Hessische Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (HLBG) als Mittelbehörde und sieben Ämter für Bodenmanagement (ÄfB) mit fünf Außenstellen sowie Anlaufstellen.
Die HVBG vereint die Landesvermessungs-, Kataster- und Flurbereinigungsbehörden in Hessen.
Zu ihren Kernkompetenzen zählt das Führen des Liegenschaftskatasters; sie sichert damit das Eigentum an Grund und Boden. Die HVBG fördert die nachhaltige und umweltgerechte Entwicklung ländlicher und urbaner Lebensräume durch die Instrumente der Flurneuordnung und des städtebaulichen Bodenordnungsrechts.
Die HVBG stellt mit den Daten des Liegenschaftskatasters und der Landesvermessung Geobasisdaten als Grundlage für zahlreiche Fachinformationssysteme (z. B. im Bereich Ver- und Entsorgung, Umweltinformation und Verkehr) zur Verfügung. Sie unterhält einen einheitlichen amtlichen Raumbezug zur Positionierung sämtlicher grundstücks- und landschaftsbezogener Informationen.
Die HVBG sorgt für die Koordination der Geodateninfrastruktur Hessen (GDI-Hessen), über die verteilt vorliegende Geodaten sinnvoll genutzt werden können.
Mit ihren Geschäftsstellen der Gutachterausschüsse für Immobilienwerte schafft die HVBG Transparenz auf den Immobilienmärkten durch die Ermittlung und Bereitstellung aktueller Marktdaten (Immobilienwertermittlung).
Weitere Informationen zur HVBG erhalten Sie unter https://hvbg.hessen.de/

Profile photo of fjbehr

About fjbehr

Prof. Dr.-Ing. Franz-Josef Behr, Professor of Geoinformatics at Stuttgart University of Applied Sciences (http://www.gis-management.de/). His specializations include * Internet, Internet GIS * XML, GML, SVG * Data exchange and Interoperability * Visualization * Open Source Solutions * Consulting Member of the DIN working group NA 005-03-03 AA "Arbeitsausschuss Kartographie und Geoinformation" (Sp CEN/TC 287+ISO/TC 211). He is the author of two authoritative books on GIS in German, one is "Strategisches GIS-Management", published by Wichmann Verlag (2004). The second is "Einführung in Geographische Informationssysteme" (1997).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *