Nachdem die Satellitendaten von Yahoo schon seit mehreren Jahren als Datengrundlage für OpenStreetMap verfügbare waren, stellt nun auch das französische Unternehmen Spot Image nach fruchtbar verlaufenen Verhandlungen seine eigenen Satellitendaten zur Verfügung.
Spot Image

Die Abdeckung wird wie folgt charakterisiert:

Le produit SPOTMaps en particulier est une couverture homogène à 2,50 m. de résolution sur de grands territoires. SPOTMaps couvre actuellement plus de 50 millions de km² et près de 80 pays.

Die Nutzung setzt die CC-by-SA 2.0 beziehungsweise Open Database-Lizenz voraus. Die Lzenzvereinbarung kann möglicherweise als Vorlage für Vereinbarungen mit weiteren Daten-Providern, z. B. auch Kommunen, dienen.

Die Datenlazer sind durch entsprechenden Hinweis zu attributieren:

Profile photo of fjbehr

About fjbehr

Prof. Dr.-Ing. Franz-Josef Behr, Professor of Geoinformatics at Stuttgart University of Applied Sciences (http://www.gis-management.de/). His specializations include * Internet, Internet GIS * XML, GML, SVG * Data exchange and Interoperability * Visualization * Open Source Solutions * Consulting Member of the DIN working group NA 005-03-03 AA "Arbeitsausschuss Kartographie und Geoinformation" (Sp CEN/TC 287+ISO/TC 211). He is the author of two authoritative books on GIS in German, one is "Strategisches GIS-Management", published by Wichmann Verlag (2004). The second is "Einführung in Geographische Informationssysteme" (1997).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *